Maibaumumschnitt in Warth

Am Sonntag fand bei strahlendem Sonnenschein der Maibaumumschnitt der Volkstanzgruppe Scheiblingkirchen Warth statt.

Nach der Heiligen Messe gestalteten "Huberts Oberkrainer" den Frühschoppen.

Gestärkt wurde um 14 Uhr dann der Maibaum versteigert. Hannes Koller und Obmann der Volkstanzgruppe Gerald Wiedner konnten die Anwesenden zum Mitsteigern animieren. Der Erlös kommt dem Verein zu Gute.

Den Zuschlag erhielt letztlich Jakob Silhanek, der sich sehr freute, dass der Baum nun ihm gehört.

Karl Wurmbrand und Thomas Ungersbäck haben den Maibaum nach der Versteigerung gefällt.

Danke an die Volkstanzgruppe für diese traditionelle Veranstaltung.



Volkstanzgruppe

Maibaumumschnitt

Eine Gruppe von Menschen auf einem Lastwagen


25.06.2024 15:05

Diesen Seiteninhalt teilen

Weiterleiten mit FacebookWeiterleiten mit Twitter